Fotolia_28373536_M22
20100611-Harfenkonzert-Beate--058_531x216

Elena Faynberg


Harfenistin, Diplom-Pädagogin

20100611-Harfenkonzert-Beate--003

Home

Biographie

Unterricht

Konzerte/Reperto

ire

Referenzen

Galerie

Kontakt/Impressum

Termine

Feste

Elena Faynberg wurde am 04.10.1968 in Russland geboren.
Mit 7 Jahren begann sie Klavier und mit 11 Jahren Harfe zu spielen.
1987 absolvierte sie die Spezialmusikschule für hochbegabte Kinder in St. Petersburg und studierte anschließend (1987-1992) an der St. Petersburger Musikhochschule bei Prof. A. Warosjan.
Nach dem Diplom folgte Aspirantur und Assistenzzeit bei Prof. A. Warosjan (1992-1995).
 
Von 1991-1999 war Elena Faynberg Solo-Harfenistin des St. Petersburger Akademieorchester. Zahlreiche Gastspiele führten sie nach Europa, Japan und Großbritannien. Sie arbeitete unter Dirigenten wie Juri Temirkanov, V. Gergijew, W. Sinaysky u.v.a.
 
Seit 1990 tritt sie als Solistin und Kammermusikerin in verschiedenen Besetzungen auf.
 
Seit 2002 lebt die Harfenistin mit ihrer Familie in Deutschland (Georgensgmünd). Sie unterrichtet Harfe und Klavier an Musikschulen in Weißenburg, Roth und Georgensgmünd und führt ein reges musikalisches Leben (zahlreiche Konzerte als Solistin und mit verschiedenen Orchestern  u.a. in Heilbronn, Kloster Maulbronn, Weißenburg, Nürnberg, Würzburg, München u.v.a.).


 
"Frau Elena Faynberg bezaubert mit brilliantem Klang und hoher Musikalität. Ihre technische Perfektion verbunden mit treffsicherem Stilempfinden ermöglichen ihr überzeugende Interpretationen verschiedener Epochen vom Barock bis zum Impressionismus. Sie ist sowohl auf der irischen Harfe als auch auf der Konzertharfe zuhause, denen sie mit ihrem Spiel magische Klänge entlockt."

IMG_20141011_132251
Elena Faynberg im Workshop mit Andrew Lawrence King - Wiesbaden 2014